Zero Motorcycles Logo
ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

Allen Voran: Zero Motorcycles erweitert Führungsteam

– Das Unternehmen investiert in Spitzenkräfte und holt zwei neue Vizepräsidenten an Bord –

SANTA CRUZ, Kalifornien, (11. Februar 2015)Zero Motorcycles, der Weltmarktführer in der Elektromotorradbranche, gab heute zwei Neuzugänge im Führungsteam des Unternehmens bekannt. Dennis Gore wechselt zu Zero Motorcycles als Vizepräsident für Produktentwicklung, während John Zukoff als Vizepräsident für Qualität mit einsteigt. Diese zwei Positionen im führenden Management wurden neu geschaffen und beide haben ihren Sitz im Zero-Firmenhauptsitz in Scotts Valley, Kalifornien.

„Die beiden neuen Positionen stehen stellvertretend für strategische Investitionen in ein kontinuierliches Wachstum", erklärte Richard Walker, CEO von Zero Motorcycles. „Dennis und John bringen beide einschlägige Erfahrungen mit. Wir haben Ausnahmetalente innerhalb der gesamten Organisation, und mit diesen verbesserten Führungskompetenzen rüsten wir uns für die nächste Etappe unseres Erfolgs.”

Als VP für Produktentwicklung setzt Dennis Gore auf ein praxisorientiertes Konzept, um die Integrationsbemühungen in den Bereichen Technik und F&E bei Zero Motorcycles dahin zu führen, die weltweit besten Elektromotorräder zu bauen. Er verfügt über ein beachtliches Hintergrundwissen aus der Fahrzeugindustrie, aufgrund seiner strategischen Positionen bei Chery Automobile, Honda, Nissan und Mitsubishi. Gore legt besonderen Wert auf die Berücksichtigung von Kundenerwartungen und Marktanforderungen, wodurch der gesamte Produktentwicklungszyklus beeinflusst wird.

John Zukoff, VP für Qualität, ist verantwortlich für die Prozessentwicklung und -durchführung mit einer konstanten Qualität, von den frühesten Stadien der Produktentwicklung bis zur endgültigen Motorradproduktion. Die klare Zielsetzung liegt darin, die Erwartungen von Zero-Händlern und -Fahrern weltweit zu übertreffen. Zukoff bringt durch die Leitung von Qualitätsprogrammen bei General Motors, Fiat Chrysler Automobiles und Tesla Motors eine jahrzehntelange Erfahrung in der Automobilindustrie mit sich.

„Wir schätzen uns glücklich, solche hochqualifizierten Mitarbeiter für uns gewinnen zu können”, meinte Abe Askenazi, Chief Technology Officer bei Zero Motorcycles. „Ausnahmetalente wie Dennis und John im eigenen Haus zu haben, zahlt sich jetzt schon aus und wird in Zukunft zu noch fortschrittlicheren und besseren Produkten auf der Straße führen.”

Über Zero Motorcycles:
Zero Motorcycles will mit fortschrittlichen Elektromotorrädern von herausragender Leistung das Erlebnis des Motorradfahrens verändern. Das Unternehmen wird von Innovation und Leidenschaft getrieben, mit Integrität geführt und an Ergebnissen gemessen. Auf der Basis professioneller Forschung und Marktkenntnis vereint Zero die Kunst und Wissenschaft der modernen Motorradentwicklung. Das Ziel: Produkte zu planen und herzustellen, welche die Verbraucher begeistern und eine Loyalität zur Marke schaffen. Alle Modelle wurden in Kalifornien entworfen und hergestellt. Mit dieser Mission will Zero Motorcycles seine Rolle als international führender Hersteller von Elektromotorrädern bewahren.

Vernetzen Sie sich mit Zero Motorcycles im Web 2.0:
Twitter: http://twitter.com/ZeroMC_Germany
Facebook: http://www.facebook.com/zeromcdeutschland
Youtube: http://www.youtube.com/zeromotorcycles

Für Medien: Telefon +31 (0) 725112014 oder media.eu@zeromotorcycles.com
Presseinformationen, Videos und Fotos finden Sie auf: http://www.zeromotorcycles.com/de/press/

Erhalten Sie weitere Informationen über Zero Motorcycles oder lernen Sie die komplette Motorradproduktreihe mit den Modellen Zero S, Zero SR, Zero DS und Zero FX bei einem Besuch auf http://www.zeromotorcycles.com/de/ kennen.