Zero Motorcycles Logo

Pressemitteilung


Zero Probe fahren und eine Reise ins Werk nach Kalifornien gewinnen
2013 Zero S

Alkmaar, Niederlande, 18. Juni 2013 – Zero Motorcycles, weltweiter Marktführer in der Elektromotorradbranche, lädt alle Motorradenthusiasten zu einer Probefahrt beim Händler ein, um den einzigartigen, faszinierenden Fahrspass seiner neuen 2013er-Modellpalette hautnah zu erleben. Die aktuellen Zero-Elektromotorräder bieten eine atemberaubende Beschleunigung, ein attraktives neues Design und die innovative Möglichkeit, das Fahrverhalten über eine Smartphone-App zu variieren. Mit einer Reichweite von bis zu 220 Kilometern, der Dynamik des komplett neuen, 54 PS (40 kW) starken, bürstenlosen Z-Force™-Elektromotors mit 92 Nm Drehmoment ab Stillstand und einer Höchstgeschwindigkeit von 153 km/h ist die 2013er-Modellreihe wirklich bahnbrechend. Und mit dem CHAdeMO-Zubehör ist der Akku in etwa einer Stunde wieder voll geladen.

„Endlich ist die Zweiradsaison in Schwung gekommen, und unsere Händler halten die neuen 2013er-Elektromotorräder für ausgiebige Probefahrten bereit“, freut sich Edwin Belonje, Managing Director Europe bei Zero Motorcycles. „Unsere Händler freuen sich insbesondere auf das Feedback von Interessenten, die möglicherweise das erste Mal ein Elektromotorrad fahren.“

Probefahrer haben jetzt die Chance, eine Reise für zwei Personen zum neuen, größeren Werk von Zero Motorcycles nach Scotts Valley in Kalifornien zu gewinnen. Zero Motorcycles hat kürzlich die Unternehmenszentrale und Produktionsstätte verlegt und ausgebaut, um auf die wachsende globale Nachfrage reagieren zu können. Die neue, fast 4.500 m² große Zentrale von Zero Motorcycles ist ein Viertel größer als das frühere Hauptquartier und optimal für die Motorradproduktion geeignet. Durch den Umzug ist Zero Motorcycles in diesem schnell wachsenden Zweirad-Segment bestens für die Zukunft gerüstet.

Mehr Infos über das Gewinnspiel erhält man auf www.zeromotorcycles.de/promo/factory-trip.php

Weitere Informationen zur innovativen Zero-Produktpalette des Jahrgangs 2013 findet man unter www.zeromotorcycles.com/de/2013

Über Zero Motorcycles
Zero Motorcycles ist ein US-amerikanischer Hersteller von Elektromotorrädern. Das Unternehmen produzierte bereits seine ersten Prototypen mit dem Ziel, traditionelle Motorradeigenschaften mit Hightech-Entwicklungen aus der Lithium-Ionen-Forschung und dem nahegelegenen Silicon Valley zu vereinen. 2009 brachte das Unternehmen als erster Anbieter überhaupt eine vollständige Modellreihe mit elektrisch betriebenen Motorrädern für die Straße und das Gelände auf den Markt. Mit technischem Know-how, tatkräftiger Unterstützung von ausgewiesenen Motorrad-Experten und viel Innovationskraft stieg Zero Motorcycles so innerhalb weniger Jahre von einem Start-Up zu einem der Branchenführer in seinem Marktsegment auf. Mit dem Launch der ersten Modellreihe trat das Unternehmen auch in den europäischen Markt ein und vertreibt seine Produkte seitdem vom Europastandort Alkmaar in den Niederlanden aus.

Weitere Informationen und hochauflösende Bilder sind verfügbar auf der Website: http://www.zeromotorcycles.com/de/presse

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Zero_Motorcycles

Vernetzen Sie sich mit Zero Motorcycles im Web 2.0:
Twitter: http://twitter.com/ZeroMC_Germany
Facebook: http://www.facebook.com/zeromcdeutschland

Pressekontakt:
Zero Motorcycles Europe
Martin Driehaus, Marketing Director Europe
Fluorietweg 12D
1812RR Alkmaar, Netherlands
Telefon: 0031-(0) 72511 2014
E-Mail: media.de@zeromotorcycles.com