Zero Motorcycles Logo
ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG

ZERO MOTORCYCLES KÜNDIGT „THE ELECTRIC ADVANTAGE” AN

– Innovative Batterie-Finanzierung kombiniert mit branchenführender Batterie-Versicherung bietet deutschen Kunden Wertschöpfung, Vertrauen und ein fantastisches Fahrerlebnis –

Alkmaar, Niederlande ( 11. November 2015 )Zero Motorcycles, Weltmarktführer in der Elektromotorradbranche, kündigte heute in Zusammenarbeit mit Santander Consumer Bank AG, speziell für den deutschen Markt ein besonderes Kaufprogramm an, um auf innovative Art und Weise Elektromotorräder zu kaufen und zu besitzen. Durch das Programm „The Electric Advantage” werden die Anschaffungskosten beim Kauf einer Zero beachtlich reduziert, während Motorradfahrer die Möglichkeit haben ihren Akku im Laufe der Zeit anhand von monatlichen Raten zu bezahlen, die mit den Treibstoff- und Wartungskosten eines benzinbetriebenen Motorrads vergleichbar sind oder sogar noch niedriger. Mit der Option „The Electric Advantage” ist jetzt jedes Zero-Modell für einen noch attraktiveren UVP erhältlich als je zuvor, beginnend mit Preisen ab 7.999 €.

Mit „The Electric Advantage” können die Monatsraten von nur 79 € bis zu 113 € im Monat variieren, je nach Batterie-Kapazität, die vom Kunden gewählt wird, um der für seine Anforderungen benötigten Reichweite zu genügen. Während der fünfjährigen Laufzeit des Programms „The Electric Advantage” wird dem Zero-Besitzer eine gleichbleibend hohe Leistung der Batterie durch ein branchenführendes Garantieprogramm gewährleistet sowie nach endgültiger Bezahlung das vollständige Eigentum des Akkus. Zero-Besitzer können beruhigt losfahren, denn sie wissen genau, je weiter sie fahren, umso höher ist ihr Kostenvorteil gegenüber preislich konkurrenzfähigen Maschinen mit Verbrennungsmotor. Der letzte und wichtigste Bestandteil des Programms „The Electric Advantage” von Zero Motorcycles ist das fantastische Fahrerlebnis, das jedes Zero-Motorrad bietet. Keine Wärmeentwicklung, keine Abgase, keine Vibration, kein Schalten, kein Lärm, keine routinemäßige Antriebswartung, all dies führt zum befriedigendsten und genussvollsten Fahrerlebnis in der Welt von heute.

„Unsere Kunden kaufen ein Zero-Elektromotorrad, um dieses einzigartige, spannende Fahrerlebnis zu spüren. Gleichzeitig kommen sie in den Genuss, von den normalen, im Laufe der Zeit anfallenden, hohen Unterhaltskosten traditioneller Motorräder befreit zu sein. Mit diesem neuen Programm können unsere Motorradkunden jetzt günstiger als je zuvor an eine Zero gelangen und diese Einsparungen in Form einer geringen Monatsrate für ihren „Electric Advantage” im Laufe der Zeit einsetzen”, äußerte Richard Walker, CEO von Zero Motorcycles. „Wir können uns glücklich schätzen, einen Partner wie Santander zu haben, der uns dabei unterstützt, die innovative Finanzierungslösung dieses Programms auf den Markt zu bringen.”

Über Zero Motorcycles:
Zero Motorcycles will mit fortschrittlichen Elektromotorrädern von herausragender Leistung das Erlebnis des Motorradfahrens verändern. Das Unternehmen wird von Innovation und Leidenschaft getrieben, mit Integrität geführt und an Ergebnissen gemessen. Auf der Basis professioneller Forschung und Marktkenntnis vereint Zero die Kunst und Wissenschaft der modernen Motorradentwicklung. Das Ziel: Produkte zu planen und herzustellen, welche die Verbraucher begeistern und eine Loyalität zur Marke schaffen. Alle Modelle wurden in Kalifornien entworfen und hergestellt. Mit dieser Mission will Zero Motorcycles seine Rolle als international führender Hersteller von Elektromotorrädern bewahren.

Folgen Sie Zero Motorcycles auf Twitter @ZeroMC, werden Sie ein Fan von Zero Motorcycles auf Facebook und finden Sie heraus, was Zero Motorcycles auf der YouTube-Seite www.youtube.com/zeromotorcycles zu bieten hat.

Die Santander Consumer Bank AG ist ein profilierter Anbieter von Finanzdienstleistungen im Privatkundengeschäft. Darüber hinaus ist sie der größte herstellerunabhängige Finanzierer in den Bereichen Auto, Motorrad und (Motor-) Caravan in Deutschland. Auch bei der Finanzierung von Konsumgütern ist das Institut führend. Über ihre bundesweit mehr als 300 Filialen, ihr TeleCenter sowie via Internet bietet sie eine umfassende Palette klassischer Bankprodukte an. Sie ist eine hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander und in Deutschland mit den Marken Santander Consumer Bank, Santander Bank und Santander Direkt Bank vertreten.

Für Medien: Weitere Informationen erhalten Sie unter 0031 (0) 725112014 oder media.eu@zeromotorcycles.com Presseinformationen, Videos und Fotos finden Sie auf http://www.zeromotorcycles.com/de/press/

Erhalten Sie weitere Informationen über Zero Motorcycles oder lernen Sie die komplette Motorradproduktreihe mit den Modellen Zero S, Zero SR, Zero DS und Zero FX bei einem Besuch auf http://www.zeromotorcycles.com/de/ kennen.