Zero Motorcycles Logo
Pressemitteilung
Zero Motorcycles Erweitert Management-Team in Europa
– Martin Driehaus verantwortet künftig das europaweite Marketing des US-Unternehmens –
Martin Driehaus joins Zero Motorcycles

Alkmaar, Niederlande / München, 15. November 2011 – Der Elektromotorradhersteller Zero Motorcycles verstärkt sein Management-Team am Europa-Hauptsitz im niederländischen Alkmaar. Seit 1. November 2011 leitet Martin Driehaus (44) dort das strategische und operative Marketing des Unternehmens. Als Marketing Director Europe verantwortet er die Weiterentwicklung der Markenpositionierung in der Händler- und Kundenkommunikation. Zudem koordiniert er die Öffentlichkeitsarbeit von Zero Motorcycles im europäischen Markt.

„Um dem kontinuierlichen Wachstum von Zero Motorcycles in Europa gerecht zu werden, haben wir unsere Personalriege erweitert. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Martin Driehaus, der über eine ausgezeichnete Marktexpertise verfügt. Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht aktuell die Vermarktung unserer brandneuen 2012er Modellpalette, die neue Maßstäbe bei Reichweite, Top-Speed und Fahrspaß setzt“, sagt Edwin Belonje, Managing Director Europe bei Zero Motorcycles.

Driehaus verfügt über langjährige Marketing- und Führungserfahrung im internationalen Umfeld, unter anderem bei Procter & Gamble, Beck’s und SSL International. In seiner neuen Funktion bei Zero Motorcycles profitiert er dabei vor allem von seiner mehr als fünfjährigen Tätigkeit als Head of Marketing (Deutschland und Österreich) bei Triumph Motorcycles.

„Ich bin begeistert von der Qualität und Leistungsfähigkeit der Zero Motorräder. Vor allem fasziniert mich das absolut einzigartige Fahrgefühl – das ist pure E-Mobilität, die immer mehr Fans gewinnen wird. Zudem ist Zero Motorcycles bereits heute führend im Segment der Elektromotorräder. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit dem Zero-Team diese Position weiter auszubauen und zu stärken“, erklärt Martin Driehaus.

Über Zero Motorcycles
Zero Motorcycles ist der nächste Schritt in eine neue Motorrad-Ära und repräsentiert den aktuellen Stand der Elektromotorrad-Technologie. Unbelastet von konventionellem Denken über Design, Herstellung und den Verkauf von Hochleistungs-Elektromotorrädern, ist das Team von Zero dabei die gesamte Branche zu revolutionieren, indem es das Beste eines traditionellen Motorrades mit den fortschrittlichsten Technologien von heute kombiniert. Das Ergebnis ist ein Serienelektromotorrad, das unglaublich kraftvoll und zugleich umweltfreundlich ist.

Zero Motorcycles ist 2007 mit der Einführung der Geländemaschine Zero X in das Motorradgeschäft eingestiegen. Die Zero X übertraf alle Erwartungen. Dieser Erfolg ebnete den Weg für die Entwicklung und Einführung des ersten Straßenmotorrads, der Zero S Supermoto Anfang 2009. Mit der Zero MX erweiterte das Unternehmen seine Produktlinie im Oktober 2009 um eine leistungsstarke Motocross- Maschine. Darauf folgte die Zero DS, eine Kombination aus Gelände- und Straßenmotorrad, das im November 2009 in Europa vorgestellt wurde. 2010 nahm Zero die Serienproduktion aller angebotenen Modelle auf; die Zero S und DS sind seitdem in Deutschland homologiert und für den Verkehr freigegeben. Seit 2011 bietet Zero auch ein speziell für den Stadtverkehr entwickeltes Elektromotorrad an, die Zero XU. Die neuen 2012er Modelle überzeugen durch ein weiterentwickeltes Design und noch mehr Leistung bei Reichweite, Höchstgeschwindigkeit und Akkulebensdauer. Alle Modelle können über Händler in Deutschland, Österreich und der Schweiz bestellt werden. Ein aktuelles Händlerverzeichnis gibt es unter http://www.zeromotorcycles.com/de/locator.

Weitere Informationen sowie Film- und Bildmaterial: http://www.zeromotorcycles.com/de/presse

Vernetzen Sie sich mit Zero Motorcycles im Web 2.0:
Twitter: http://twitter.com/ZeroMC_Germany
Facebook: http://www.facebook.com/zeromcdeutschland
Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Zero_Motorcycles

Pressekontakt:
Maisberger, Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbH
André Nowak / Jennifer Appel
Claudius-Keller-Str. 3c
81669 München
Telefon: 089-41 95 99-15 / -77
E-Mail: zero@maisberger.com