Jahr auswählen
Modell auswählen

Zero Motorcycles Garantieinformationen für 2011

Zero Motorcycles Eingeschränkte Garantien

Zero Motorcycles Inc. gewährt dem ursprünglichen Eigentümer ausdrücklich eine Garantie von 2 Jahren ab Kaufdatum für Material- und Verarbeitungsfehler aller von Zero hergestellten Produkte unter der Voraussetzung normaler Betriebsbedingungen und ordnungsgemäßer Verwendung.

Diese Garantie ist gegen eine Bearbeitungsgebühr von 35 € und eine neue Registrierkarte an nachfolgende Eigentümer übertragbar. Siehe Übertragen des Eigentums und der Garantie

Standardgarantie

Das erste Jahr dieser eingeschränkten Standardgarantie deckt Ersatzteile, Standardversand und Arbeitskosten für alle wesentlichen Komponenten ab, hiermit definiert als Motor, Motorsteuerung, Batteriesatz, Rahmen, Schwinge, Gabel, Hinterradstoßdämpfer, Bremsbaugruppen, Räder und Unterbaugruppen der Elektrik.

Diese Garantie deckt von Zero hergestellte Zubehörteile ab, die zum Zeitpunkt des Kaufs montiert waren.

Das zweite Jahr dieser eingeschränkten Standardgarantie deckt nur Teile derselben wesentlichen Komponenten ab.

Ausschlüsse von der Standardgarantie

Diese Garantie erstreckt sich nicht auf Reifenverschleiß, Zustand von Kette oder Kettenrädern, Bremsbeläge oder Bremsscheiben, Griffe, Fußrasten, den Sitz oder andere Teile, die normalem Verschleiß und normaler Abnutzung unterliegen. Räder von Geländemotorrädern sind nach der ersten Fahrt von dieser Standardgarantie ausgeschlossen.

Ausgeschlossen von dieser Standardgarantie sind nachgerüstete Zubehörsätze, die unter Umständen eigenen Garantieregelungen unterliegen.

Ausgeschlossen von dieser Standardgarantie sind Teile und Komponenten, die durch Anwendung oder Einsatz unter nicht der Norm entsprechenden Bedingungen oder entgegen den in der Bedienungsanleitung beschriebenen Anforderungen oder durch unsachgemäße Verwendung oder Unfälle beschädigt wurden.

Der Renn- oder Motorsporteinsatz führt zum Erlöschen der Garantie.

Änderungen oder Umbauten an wesentlichen Komponenten des Originalerzeugnisses des Herstellers oder dessen Unterbaugruppen führen zum Erlöschen aller Garantien. Zero Motorcycles Inc. übernimmt keine Haftung für Missbrauch oder unsachgemäßen Einsatz von Zero Motorrädern.

Im Rahmen dieser eingeschränkten Garantie- und Haftungsvereinbarung hat Zero Motorcycles Inc. keinerlei Verpflichtung und der Verkäufer hat keinerlei Rechtsmittel gegen Zero Motorcycles Inc. oder die Bevollmächtigten und/ oder Mitarbeiter des Unternehmens aus direkten oder indirekten Personen-, Sach- oder sonstigen Schäden, wie unter anderem beiläufigen, mittelbaren oder konkreten Schäden oder Entschädigungen mit Strafcharakter, ungeachtet dessen, ob diese fahrlässig oder anderweitig durch Zero Motorcycles Inc. verursacht wurden.

Erweiterte Garantie

Die erweiterte Garantie kann durch den ursprünglichen Eigentümer innerhalb von 90 Tagen ab Lieferung des von der Garantie erfassten Produkts käuflich erworben werden. Sie ersetzt das zweite Jahr der zweijährigen Standardgarantie, wobei zusätzlich Versand- und Arbeitskosten abgedeckt sind, so dass die Abdeckung derjenigen aus dem ersten Jahr entspricht.

Ausschlüsse der erweiterten Garantie

Diese Garantie erstreckt sich nicht auf Reifenverschleiß, Zustand von Kette oder Kettenrädern, Bremsbeläge oder Bremsscheiben, Griffe, Fußrasten, den Sitz oder andere Teile, die normalem Verschleiß und normaler Abnutzung unterliegen. Räder von Geländemotorrädern sind nach der ersten Fahrt von dieser erweiterten Garantie ausgeschlossen.

Ausgeschlossen von dieser erweiterten Garantie sind nachgerüstete Zubehörsätze, die unter Umständen eigenen Garantieregelungen unterliegen.

Ausgeschlossen von dieser erweiterten Garantie sind Teile und Komponenten, die durch Anwendung oder Einsatz unter nicht der Norm entsprechenden Bedingungen oder entgegen den in der Bedienungsanleitung beschriebenen Anforderungen oder durch unsachgemäße Verwendung oder Unfälle beschädigt wurden.

Der Renn- oder Motorsporteinsatz führt zum Erlöschen der Garantie.

Änderungen oder Umbauten an wesentlichen Komponenten des Originalerzeugnisses des Herstellers oder dessen Unterbaugruppen führen zum Erlöschen aller Garantien. Zero Motorcycles Inc. übernimmt keine Haftung für Missbrauch oder unsachgemäßen Einsatz von Zero Motorrädern.

Im Rahmen dieser eingeschränkten Garantie- und Haftungsvereinbarung hat Zero Motorcycles Inc. keinerlei Verpflichtung und der Verkäufer hat keinerlei Rechtsmittel gegen Zero Motorcycles Inc. oder die Bevollmächtigten und/ oder Mitarbeiter des Unternehmens aus direkten oder indirekten Personen-, Sach- oder sonstigen Schäden, wie unter anderem beiläufigen, mittelbaren oder konkreten Schäden oder Entschädigungen mit Strafcharakter, ungeachtet dessen, ob diese fahrlässig oder anderweitig durch Zero Motorcycles Inc. verursacht wurden.

Haftungsausschlüsse für Standardgarantie und erweiterte Garantie

Der Käufer erkennt an, dass sich aus dem Betrieb von Zero Motorrädern und allen anderen Produkten von Zero Motorcycles Inc. zwangsläufig ein Risiko ergibt, und übernimmt hiermit die Haftung für jegliche Verletzungen, die sich aus dem Betrieb eines Produkts von Zero Motorcycles Inc. ergeben. Der ursprüngliche oder der auf der Garantieregistrierung von Zero Motorrad angegebene, auf dem Weg der Übertragung nachfolgende, registrierte Eigentümer übernimmt die volle Verantwortung für die Übermittlung aller Sicherheit swarnungen, Anweisungen sowie der eingeschränkten Garantie, wenn das Produkt verkauft, verliehen oder auf andere Weise an andere Personen übergeben wird, und entschädigt Zero Motorcycles Inc. für bzw. stellt das Unternehmen frei von jeglichen Ansprüchen, die sich aus der Unterlassung dieser Übermittlung seitens des ursprünglichen Besitzers ergeben.

Zero Motorcycles Inc. übernimmt keinerlei sonstige Verpflichtung und ermächtigt niemanden, eine sonstige Verpflichtung für Zero Motorcycles Inc. einzugehen. In einigen Staaten sind Einschränkungen der Dauer einer stillschweigenden Garantie nicht zulässig. Die vorstehende Einschränkung trifft daher möglicherweise nicht auf Sie zu.

Zero Motorcycles Inc. übernimmt keinerlei Verantwortung für beiläufige, mittelbare oder sonstige Schäden. Dazu gehören unter anderem: Kosten der Rückführung eines Zero Produkts an ein zertifiziertes Service-Center (CSC), die Kosten des Transports zurück an den Besitzer, Reisekosten eines Technikers, Kosten für Kommunikation, Miete eines vergleichbaren Produkts während Durchführung der Garantiearbeiten, Reisekosten, Verlust oder Schäden an Privatbesitz, Einnahmeausfall, Nutzungsausfall des Produkts, Zeitausfall oder sonstige Unannehmlichkeiten. In einigen Staaten sind Ausschluss bzw. Einschränkungen der beiläufigen oder mittelbaren Schäden nicht zulässig. Die vorstehende Einschränkung könnte somit im vorliegenden Fall nicht zutreffen.

Zero Motorcycles Inc. behält sich das Recht vor, Konstruktion und Gestaltung jedes Elektromotorrad-Produkts zu ändern oder zu verbessern, ohne dadurch eine Verpflichtung einzugehen, ein früher hergestelltes Produkt zu verändern.

Durch die vorliegenden Garantien werden dem Besitzer des Fahrzeugs spezifische Rechte eingeräumt. Darüber hinaus genießt dieser weitere Rechte, die je nach Land unterschiedlich sein können. Die vorliegenden Garantien gelten für alle von Zero Motorcycles Inc. hergestellten Zero Produkte.

Die normalen Betriebsbedingungen für das Elektromotorrad und den Batteriesatz von Zero Motorcycles Inc. erfordern eine routinemäßige Pflege und Wartung seitens des Käufers.

Ordnungsgemäße Verwendung

Für die Zwecke der vorliegenden Garantien bedeutet "ordnungsgemäße Verwendung" lediglich die Verwendung des Motorrads auf eine für einen einzelnen Fahrer mit ordnungsgemäßer Sicherheitsausrüstung vorgesehene Weise, so wie in der Bedienungsanleitung beschrieben, auf sicheren und trockenen Oberflächen und in Übereinstimmung mit örtlich geltenden Vorschriften. Die "ordnungsgemäße Verwendung" beinhaltet auch, den Batteriesatz nach jedem Einsatz zu laden und in voll geladenem Zustand einzulagern oder alle 7 Tage zu laden oder am Ladegerät zu belassen, wenn er eingelagert ist oder nicht regelmäßig verwendet wird.

Verantwortung des Käufers

Vor Inbetriebnahme und Benutzung des Elektromotorrads von Zero Motorcycles Inc. müssen die Bedienungsanleitung und alle Warnungen das Produkt betreffend gelesen und verstanden worden sein. Aus dem unsachgemäßen Einsatz oder der Missachtung von Warnungen und Sicherheitsanweisungen an einem Motorrad oder motorbetriebenen Fahrzeug können sich schwere Verletzungen oder Verletzungen mit Todesfolge ergeben.

Die Karte zur Garantieregistrierung für das Zero Motorrad innerhalb der geforderten Frist wie auf der Karte angegeben einschicken.

Die routinemäßige Wartung und Pflege des Elektromotorrads von Zero Motorcycles Inc. und des Batteriesatzes wie in der Bedienungsanleitung angegeben durchführen.

Der Fahrer ist dafür verantwortlich, sich mit allen landesweiten, regionalen und lokalen Vorschriften bezüglich des Betriebs eines Elektromotorrads vertraut zu machen und diese einzuhalten.

Beim Betrieb eines Motorrads immer einen Helm, Knie- und Ellenbogenschutz, Schutzbrille, geeignete Stiefel und sämtliche weiteren geeigneten Schutzausrüstungen tragen.

Wie erhalten Sie Dienstleistungen unter dieser beschränkten Garantie?

Von der Garantie abgedeckte Dienstleistungen erhalten Sie, indem Sie Ihren lokalen Zero Motorcycles-Händler kontaktieren. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie mithilfe des Händler Locator auf unserer Webseite (www.zeromotorcycles.com/de/locator).

Für den Fall, dass es keinen Händler in Ihrem Bundesland, Ihrer Provinz oder Ihrem Land gibt, wenden Sie sich bitte direkt an Zero Motorcycles Inc. unter der Telefonnummer +1 (888) 786-9376 (Nordamerika, Montag-Freitag, 8:00 bis 17:00 Uhr Pacific Time) oder der Telefonnummer +31 (0) 72 5112014 (GB, Europa und globale Märkte) oder per E-Mail an support@zeromotorcycles.com.

Geben Sie bei jeder schriftlichen oder telefonischen Kommunikation die Art des Problems und die Umstände, die dazu geführt haben, die Fahrgestellnummer sowie den Kilometerstand an.

Nordamerika
Zero Motorcycles Inc.
380 El Pueblo Road
Scotts Valley, CA 95066
USA
GB, Europa und globale Märkte
Zero Motorcycles Europe
Fluorietweg 12D
Alkmaar, Noord Holland 1812RR
NL

(US- und internationale Patente und Marken ausstehend)

Übertragen des Eigentums und der Garantie
Wenn Sie Ihr Zero-Motorrad weiterverkaufen wollen, besuchen Sie zunächst die Zero Motorcycles-Website und rufen Sie den Abschnitt Owner Resources (Ressourcen des Besitzers) auf, um das Formular zur Übertragung des Eigentums und der Garantie auszufüllen. Dies ist erforderlich, damit Zero Motorcycles den neuen Besitzer für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Sicherheitsproblem auftritt, kontaktieren kann. Verwenden Sie die nachfolgende E-Mail-Adresse oder kontaktieren Sie den Kundendienst von Zero Motorcycles, wenn Sie Hilfe benötigen.
Nordamerika
Telefon: (888) 786-9376
Montags bis freitags
8:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Pacific Time)
E-mail: support@zeromotorcycles.com
GB, Europa und globale Märkte
Telefon: +31 (0) 72 5112014
E-mail: support@zeromotorcycles.com

Aktualisierungen und zusätzliche Informationen über Ihr Motorrad finden Sie auf der Zero Motorcycles-Webseite im Abschnitt Besitzer-Ressourcen: www.zeromotorcycles.com/de/owner-resources