Jahr auswählen
Modell auswählen

Garantieinformationen zur 2013er Zero XU, Zero FX und Zero MX

Zero Motorcycles-Garantien

Zero Motorcycles Inc. gewährleistet dem Erstbesitzer für einen Zeitraum von zwei (2) Jahren (ohne Kilometerbegrenzung) ab dem Datum der Inbetriebnahme ausdrücklich, dass alle hergestellten 2013 Zero FX- und -XUModelle, wenn sie unter normalen Betriebsbedingungen und korrekt genutzt werden, frei von Material- und Verarbeitungsmängeln sind. Das Datum der Inbetriebnahme ist das Datum, an dem Ihr Zero Motorcycles-Händler eine Überprüfung vor der Auslieferung (Pre-Delivery Inspection, PDI) des Zero-Motorrads durchführt. Das MX-Modell verfügt über eine Garantie von einem (1) Jahr.

Diese Garantien sind übertragbar. Für die Übertragung wird eine Bearbeitungsgebühr von 35 € erhoben und eine neue Registrierungskarte für die Folgebesitzer benötigt.

Standard-Garantie

Die Standard-Garantie deckt Teile sowie den Standardversand und Standardarbeiten für alle hierin festgelegten Hauptkomponenten ab, einschließlich Motor, Motorcontroller, Akku, Rahmen, Radschwinge, Gabel, Stoßdämpfer hinten, Bremsbaugruppen, Räder und elektrische Unterbaugruppen.

Diese Garantie deckt zudem von Zero gefertigte Zubehörteile ab, die zum Zeitpunkt des Kaufs installiert waren.

Ausschlüsse der Standard-Garantie
  • Diese Garantie gilt nicht bei Reifenverschleiß oder für Verschleißteile wie Kette oder Kettenrad, Bremsbeläge, Bremsrotoren, Gabeldichtungen, Griffe, Fußrasten, Sitz oder andere Teile, die im Betrieb einem normalen Verschleiß unterliegen. Räder von Geländemotorrädern sind ebenfalls von dieser Standard-Garantie ausgenommen, sobald sie einmal gefahren wurden.
  • Die Standard-Garantie schließt keine Aftermarket-Zubehörkits ein, die unter Umständen eigenen Garantien unterliegen.
  • Diese Standard-Garantie schließt zudem Teile und Komponenten aus, die infolge einer Nutzung oder eines Betriebs unter anormalen Bedingungen oder entgegen den in dieser Bedienungsanleitung beschriebenen Anforderungen oder infolge eines unsachgemäßen Gebrauchs oder Unfalls beschädigt wurden.
  • Bei einer Nutzung in Rennen oder wettkampfähnlichen Situationen erlischt diese Garantie.
  • Änderungen oder Modifizierungen an den Hauptkomponenten des Hersteller-Originalprodukts oder dessen Teilkomponenten führen ebenfalls zum Erlöschen aller Garantieansprüche. Zero Motorcycles Inc. übernimmt keine Haftung für eine unsachgemäße Anwendung oder einen unsachgemäßen Betrieb des Zero-Motorrads jedweder Art.
  • Gemäß dieser beschränkten Garantie- und Haftungsvereinbarung übernimmt Zero Motorcycles Inc. keinerlei Haftung für und hat der Käufer keine Rechtsmittel gegen Zero Motorcycles Inc. und seinen Angestellten und/oder Vertretern in Bezug auf etwaige Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt darauf, Neben- und Folgeschäden, besondere Schäden und strafbare Schäden, die sich direkt oder indirekt aus der Verletzung einer Person oder Beschädigung von Eigentum ergeben, oder Schäden durch anderweitigen Verlust, unabhängig davon, ob diese durch Fahrlässigkeit oder anderweitige Nutzung des von Zero Motorcycles Inc. hergestellten Teils verursacht wurde.
Haftungsausschlüsse für Standardgarantie

Der Käufer erkennt an, dass ein gewisses Risiko bei der Nutzung von Zero-Motorrädern und allen anderen Produkten von Zero Motorcycles Inc. besteht, und übernimmt hiermit die alleinige Verantwortung für etwaige Verletzungen, die sich aus der Nutzung eines Produkts von Zero Motorcycles Inc. ergeben. Der registrierte Erstbesitzer oder der registrierte Folgebesitzer (gemäß dem Garantie-Registrierungsformular von Zero Motorcycles) hält Zero Motorcycles Inc. vollkommen schad- und klaglos und übernimmt die alleinige Verantwortung für die Weitergabe aller Sicherheitswarnungen, Bedienungsanleitungen und Informationen bezüglich der eingeschränkten Garantie, wenn die Einheit an andere Personen verkauft, vermietet oder anderweitig übertragen wird. Ferner verpflichtet er sich, Zero Motorcycles Inc. von sämtlichen Ansprüchen freizustellen, sollte der Erstbesitzer dies nicht tun.

  • Zero Motorcycles Inc. übernimmt keine anderweitige Haftung für sie und genehmigt auch keine Haftungsübernahme durch andere Personen. In einigen Staaten, Provinzen oder Ländern sind zeitliche Einschränkungen der gesetzlichen Garantie nicht zulässig, sodass die Einschränkung möglicherweise nicht auf Sie zutrifft.
  • Zero Motorcycles Inc. übernimmt keine Verantwortung für Neben-, Folge- oder andere Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Kosten für das Rücksenden des Zero- Produkts an ein zertifiziertes Service-Center, Kosten für das Zurücksenden an den Besitzer, Kosten für die Fahrzeit des Mechanikers, Kommunikationsgebühren, Kosten für das Mieten eines gleichwertigen Produkts für die Zeit, in der Garantieleistungen durchgeführt werden, Fahrkosten, Verlust oder Beschädigung von persönlichem Eigentum, Gewinn- und Nutzungsausfall, Zeitverlust oder Unannehmlichkeiten. In einigen Staaten, Provinzen oder Ländern sind Einschränkungen der gesetzlichen Garantie nicht zulässig, sodass die Einschränkung möglicherweise nicht auf Sie zutrifft.
  • Zero Motorcycles Inc. behält sich das Recht vor, das Design des Elektromotorrads zu ändern oder zu verbessern, ohne das sich daraus die Verpflichtung ergibt, etwaige zuvor hergestellte Produkte ebenfalls ändern zu müssen.
  • Diese Garantien gewähren Ihnen bestimmte gesetzliche Rechte und möglicherweise verfügen Sie über weitere Rechte, die von Bundesstaat zu Bundesstaat, von Provinz zu Provinz und von Land zu Land variieren.
  • Diese Garantien gelten für alle Zero-Produkte, die von Zero Motorcycles Inc. hergestellt wurden.
  • Normale Betriebsbedingungen erfordern regelmäßige Pflege- und Wartungsmaßnahmen durch den Käufer des Elektromotorrads und Akkus von Zero Motorcycles Inc.
Korrekte Nutzung

In diesen Garantien bedeutet eine korrekte Nutzung nur, dass die Nutzung eines Motorrads in der beabsichtigten Weise mit passenden Sicherheitsvorrichtungen entsprechend den Beschreibungen in der Bedienungsanleitung und in Übereinstimmung mit lokalen Vorschriften erfolgt. Eine korrekte Nutzung beinhaltet auch, dass der Akku nach jeder Fahrt aufgeladen, in voll geladenem Zustand gelagert oder alle 30 Tage wieder aufgeladen wird oder mit dem Ladegerät verbunden bleibt, wenn er gelagert oder nicht regelmäßig verwendet wird.

Pflichten des Käufers
  • Sie müssen die Bedienungsanleitung und alle Produktwarnungen vor dem Gebrauch des Elektromotorrads von Zero Motorcycles Inc. gelesen und verstanden haben. Ein unsachgemäßer Betrieb oder die Nichtbeachtung von Warnungen und Sicherheitshinweisen an motorisierten Motorrädern oder Fahrzeugen kann zu ernsthaften Verletzungen oder sogar zum Tod führen.
  • Senden Sie die Garantie-Registrierungskarte für Ihr Zero- Motorrad innerhalb der festgelegten Zeitspanne, die auf der Registrierungskarte angegeben ist, zu.
  • Führen Sie regelmäßige Pflege- und Wartungsmaßnahmen an Ihrem Elektromotorrad von Zero Motorcycles Inc. und dem Akku entsprechend den Angaben in der Bedienungsanleitung durch.
  • Es liegt in der Verantwortung des Fahrers, sich mit allen länder-, bundes-, staats- und regionalspezifischen Gesetzen, die den Betrieb von Elektromotorrädern regeln, vertraut zu machen und diese einzuhalten.
  • Tragen Sie während der Fahrt auf einem Elektromotorrad stets einen Helm, eine Motorradbrille, entsprechende Motorradstiefel und andere geeignete Schutzausrüstung.
Wie erhalten Sie Dienstleistungen unter dieser beschränkten Garantie?

Von der Garantie abgedeckte Dienstleistungen erhalten Sie, indem Sie Ihren lokalen Zero Motorcycles Händler kontaktieren. Einen Händler in Ihrer Nähe finden Sie mit Hilfe des Händler Locator auf unserer Webseite (www.zeromotorcycles.com/de/locator).

Für den Fall, dass es keinen Händler in Ihrem Bundesland, Ihrer Provinz oder Ihrem Land gibt, wenden Sie sich bitte direkt an Zero Motorcycles Inc. unter der Telefonnummer (888) 786-9376 (Nordamerika) or +31 (0) 72 5112014 (Europa) (Montag-Freitag, 8:00 bis 17:00 Uhr Pacific Time) oder per E-Mail an support@zeromotorcycles.com.

Geben Sie bei jeder schriftlichen oder telefonischen Kommunikation die Art des Problems und die Umstände, die dazu geführt haben, an.

Nordamerika
Zero Motorcycles Inc.
380 El Pueblo Road
Scotts Valley, CA 95066
USA
Europa
Zero Motorcycles Europe
Fluorietweg 12D
Alkmaar, Noord Holland 1812RR
NL

(US- und internationale Patente und Marken ausstehend)

Übertragen des Eigentums und der Garantie
Wenn Sie Ihr Zero-Motorrad weiterverkaufen wollen, besuchen Sie zunächst die Zero Motorcycles-Website und rufen Sie den Abschnitt Owner Resources (Ressourcen des Besitzers) auf, um das Online-Formular zur Übertragung des Eigentums und der Garantie auszufüllen. Dies ist erforderlich, damit Zero Motorcycles den neuen Besitzer für den unwahrscheinlichen Fall, dass ein Sicherheitsproblem auftritt, kontaktieren kann. Verwenden Sie die nachfolgende E-Mail-Adresse oder kontaktieren Sie den Kundendienst von Zero Motorcycles, wenn Sie Hilfe benötigen.
Nordamerika
Telefon: (888) 786-9376
Montags bis freitags
8:00 Uhr bis 17:00 Uhr (Pacific Time)
E-mail: support@zeromotorcycles.com
Europa
Telefon: +31 (0) 72 5112014
E-mail: support@zeromotorcycles.com

Aktualisierungen und zusätzliche Informationen über Ihr Motorrad finden Sie auf der Zero Motorcycles-Webseite im Abschnitt Besitzer-Ressourcen: www.zeromotorcycles.com/de/owner-resources