Fahrmodi

Sie können aus einer umfassenden Palette vorprogrammierter Fahrmodi wählen: Sport, Street, Eco, Rain und Canyon. Diese können Sie über die Benutzeroberfläche auf dem Armaturenbrett von Zero oder über die App der nächsten Generation, die für iOS und Android verfügbar ist, auswählen. Zusätzlich zu diesen Modi gibt es auch die Möglichkeit, benutzerdefinierte Modi zu erstellen. So ergeben sich praktisch unbegrenzte Fahrprofiloptionen, die den individuellen Fahrstilen oder -bedingungen gerecht werden. Mit den brandneuen Offroad-Funktionen können Sie bei jedem der vorprogrammierten Modi auch die Offroad-Traktion aktivieren. Damit erreichen Sie unabhängig vom Fahrmodus ein neues Maß an Kontrolle bei Bedingungen mit geringer oder variabler Bodenhaftung. Jeder Modus hat ein anderes Leistungsprofil bei Schwerpunkten wie Höchstgeschwindigkeit, Drehmoment, Bremsen und Akkuregeneration im Leerlauf sowie Traktionskontrolle. Sogar die Farbe und die Optik der Benutzeroberfläche können angepasst werden. Verwenden Sie unsere vorprogrammierten Modi oder erstellen Sie über die App Ihren eigenen Modus von Grund auf neu. 

dsrx-instant-adaptability-ride-modes.jpg

Cypher III+

Das smarteste Betriebssystem für Motorräder, das heutzutage erhältlich ist. Dieses steht im Mittelpunkt des Abenteuersports bei Zero Motorcycles. Zusätzlich zu den zahlreichen, bereits enthaltenen Anpassungsoptionen gibt es auch eine Reihe von Upgrades, mit denen verschiedene Leistungskriterien weiter personalisiert werden können. Bei der DSR/X sind alle Cypher III+-Upgrades enthalten. Zu den Upgrades gehören schnelleres Aufladen, mehr Akkukapazität, Turn-by-Turn-Navigation und der Parkmodus. Dieser beinhaltet einen langsamen Rückwärtsgang, damit man gefährlichen Hindernissen ausweichen oder in engen Parklücke einparken kann. 

Die Motorrad-Stabilitätskontrolle (MSC) von Bosch

Durch ständige Überwachung der Sensoren unterstützt die On-/Offroad-Motorrad-Stabilitätskontrolle (MSC) der DSR/X den Fahrer durch Unterstützung bei der Beschleunigung, beim Bremsen, in der Kurve oder bei gerader Fahrt, und das unabhängig vom Gelände oder Untergrundbedingungen. Durch die Kombination des Bosch-MSC-Systems, bekannt für dynamische Beschleunigung und verbesserte Stabilität, mit dem Zero-Betriebssystem Cypher III+, wird das volle Potenzial des OFFROAD-MSC entfesselt. Diese Vereinigung branchenführender Technologien ermöglicht das klassenbeste ABS auf der Geraden, Kurvenbremskontrolle, Traktionskontrolle und Drehmomentregelung, um ein maximales Maß an Sicherheit und Fahrkontrolle für Fahrer zu gewährleisten. 

Federungssystem von Showa

Eine völlig neuartige vordere und hintere Radaufhängung sorgt dafür, dass der Reifen den Kontakt mit der Straße hält. So genießen Sie eine kontrollierte, angenehme und agile Fahrt auf der Autobahn und eine beispiellose Leistungsfähigkeit auf erdigem Untergrund. Ein vollständig einstellbarer Federweg vorne mit 190 mm und hinten mit 190 mm ist ideal für unwegsames Gelände. Der hintere Stoßdämpfer verfügt über eine manuell einstellbare Vorspannung. So kann die perfekte Fahrhöhe basierend auf der Beladung direkt bei der Fahrt eingestellt werden.

dsrx-instant-adaptability-showa-suspension.jpg